Urban Decay – Naked Ultimate Basics

| Anzeige |

Endlich habe ich sie! Meine Wünsche wurden zu Weihnachten erhört und jetzt ist sie meine. Die langersehnte Naked Ultimate Basics Palette von Urban Decay, war schon seitdem sie rauskam, mein absolutes Favorit, dass ich unbedingt haben musste.

Urban Decay war früher vor allem für ihre farbenfrohen Lidschatten-Paletten bekannt. Deswegen brachte Urban Decay die Naked Paletten-Serie raus, die hauptsächlich aus Nude-Tönen besteht. Nudefarben kann wirklich jeder tragen, da sich die Farben perfekt an jedem Hautton anpassen.

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

 Das Design

Die Naked Ulitmate Basics Palette erstrahlt in einem wunderschönen rosé goldenen Design. Die Palette ist ca. 11×12 cm groß,  das heißt, sie ist sogar für unterwegs gut geeignet. Sie besteht aus 12 Lidschattenfarben, einem Pinsel und einem eingebetteten klaren Spiegel.

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Die Farben

Wie schon oben erwähnt, besteht diese Palette aus 12 Lidschattenfarben (11 x Nude, 1 x Semimatt). Wer schon mal eine Urban Decay Palette besessen hat, weiß, wie gut die Farbpigmentierung von dieser Marke ist. Die Farben sind deckend, somit kann man sie auch gut verblenden und halten sehr lange. Was mir an Paletten sehr wichtig ist, ist dass sie beim Auftragen nicht bröckeln. Diese Palette erfüllt dies mit Bravour. Die Farben sind perfekt für den Alltag, sowie für ein Nacht Make-up. Mehr Farben braucht man eigentlich nicht, oder?  Zudem sind sie sehr gut aufeinander abgestimmt und sind somit individuell kombinierbar. Wer doch mehr Glitzer haben möchte, sollte zu den größeren Naked-Paletten greifen.

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Swatches

Ich habe auf meinem Arm alle Farben aufgetragen, damit ihr seht wie die Farben auf der Haut aufgetragen aussehen.

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

 Abgebildet könnt ihr die oberen Farben der Lidschatten-Palette sehen.

Von links nach rechts:

Blow

(Dies, ist der einzigste Lidschatten der Semimatt ist und somit als Highlighter gut genutzt werden kann)

Nudie 

Commando

Tempted

Instinct

Lethal

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Hier könnt ihr die unteren Farben der Palette sehen.

Von links nach rechts:

Pre-Game

Extra Bitter

Faith 

Lockout

Magnet

Blackjack

 

Preis 

Bei Urban Decay kostet die Naked Ultimate Basics Palette 51 Euro. Meiner Meinung nach, ist diese Palette eine sehr gute Investition, da man wirklich lange etwas davon hat und man sie jeden Tag benutzen kann. Würde man die Paletten zusammen zählen, die man sich in den letzten Jahre gekauft und aufgrund mangelnder Qualität nicht benutzt hat, würde man in etwa auf den Preis dieser Urban Decay Palette kommen. Also, es lohnt sich wirklich!

 Tutorial 

Ich habe für euch ein kleines Make-up Tutorial erstellt. Ich mag besonders den „Bronzed-Look“ , den man besonders gut mit dieser Palette schminken kann.

Schritt 1: Trage Nudie auf dein ganzes Lid auf.

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Schritt 2: Tupfe Faith nur auf die äußere „Ecke“ deines Auges auf.

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Schritt 3: Verblende es mit dem selben Pinsel.

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Schritt 4: Trage Extra Bitter auf deine Lidfalte auf.

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Schritt 5: Verblende es erneut.

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Schritt 6: Tupfe Lockout kreisförmig in die äußere untere Ecke deines Auges auf.

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Fertig ist der „Bronzed-Look“

Ich trage dazu noch einen braunen Eyeliner.

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

 

Ich hoffe, mein Make-up Beitrag hat euch gefallen.

Ich freue mich auf eure Kommentare.

XOXO

Urban Decay - Naked Ultimate Basics

 

12 Kommentare

  1. Vicky
    Januar 11, 2017 / 6:52 pm

    Schöner Look:) freue mich auf weitere Beiträge von dir💗 Schönen Abend dir noch und morgen einen schönen Tag

    • jefame
      Autor
      Januar 12, 2017 / 9:10 am

      Hallo Vicky,
      Ich freue mich, dass dir der Beitrag gefallen hat 🙂 Dir auch <3

      Jessica

  2. Maria
    Januar 11, 2017 / 7:19 pm

    Sehr schöne Farben und gute schminktipps 😊

    • jefame
      Autor
      Januar 12, 2017 / 9:09 am

      Hallo Maria,
      Die Farben sind richtig schön! Danke dir 🙂

      Jessica

  3. Franziska
    Januar 11, 2017 / 7:20 pm

    Ich habe die selbe Palette und bin sehr zufrieden. Wirklich top Qualität.

    • jefame
      Autor
      Januar 12, 2017 / 9:08 am

      Hallo Franziska,
      Die Palette ist ein Traum! Ich kann dir nur zustimmen! 🙂

      Jessica

  4. Fashion-Fan
    Januar 11, 2017 / 7:24 pm

    Ganz besonders an deinem Blog gefällt mir die Zeichensetzung 😍.,?

    • jefame
      Autor
      Januar 12, 2017 / 9:05 am

      Hallo Philip Driesslein aka Fashion-Fan,
      Danke für deine Anmerkung 🙂 Ich werde versuchen mich zu verbessern!

      Liebe Grüße,

      Jessica

  5. Sabine
    Januar 11, 2017 / 7:36 pm

    Hallo, Jessica ich finde dein Blog super.
    Besonders gefällt mir dieser Beitrag. Ich werde mir morgen diese Palette kaufen.😊 Und versuchen sie genauso aufzutragen wie du es beschrieben hast. Hoffentlich bekomme ich das hin.
    Wünsche dir einen schönen Abend.

    • jefame
      Autor
      Januar 12, 2017 / 9:07 am

      Hallo Sabine,
      schön das dir mein Beitrag gefällt! Viel Spaß beim ausprobieren 🙂

      Jessica

  6. Laura95
    Januar 13, 2017 / 7:03 am

    Hallo Jessi😙 Ich habe daheim bereits die bunte Lidschatten Palette mit der ich sehr zufrieden bin. Die hier wird denke ich, nsch diesen Beitrag, meine nächste Investition. Danke für deine Tipps und das Tutorial (tolle Bilder). Weiter so 🙂
    LG, Laura

  7. Juni 26, 2017 / 8:29 am

    Sehr tolles natürliches Make-up!

    Würd mir auch im Sommer gefallen.

    LG Danie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere